Wieder Warnung vor Spam

Auf meinen Blogs kommen wieder diverse Mails herein, bei denen es natürlich um Vorschussbetrug geht. Also: Nicht drauf reagieren oder die Absender veralbern ;-):

Von Herrn Jon Fox,

Beachten und verstehen, mein Ziel von E -Mail an Sie heute , mein Name
ist Jon Fox, Regional Managing Director NatWest Bank plc . London. Ich
bitte Sie, diese Transaktion mit strengen und streng vertraulich zu
betrachten. Als Top-Manager bei NATWEST Bank, entdeckte ich ein
Nummernkonto mit einem Guthaben von 27.900.000 £ 0,00 (Twenty Seven
Million , Nine Hundred Thousand britische Pfund) , die zu einem
unserer ausländischen Kunden (Late Mr. Henry Stafford Sr.) gehört ein
Amerikaner, der ein Opfer des Hurrikans Katrina im August 2005 war .
Mit meiner Position in der Bank , ich habe alle Zugang , geheime
Details und notwendigen Kontakte , diese Mittel ohne Haken
gekennzeichnet . Ich brauche nur Ihre HELP als Ausländer , den
Empfänger übernehmen , weil meine Position als Beamter und ein
Mitarbeiter der Bank ermöglicht nicht mich oder meine Verwandten , um
diesen Anspruch zu machen . Daher möchte ich Sie als “ Außen
Begünstigter“ stehen, und ich versichere Ihnen, von einem perfekten
Transfer -Strategie, die in Ihrem Namen rechtlich gestellt werden , so
dass niemand Ihre Ansprüche zu vermuten.

Für Ihre Unterstützung , um diese Größe zu erreichen , sind Sie zu 40%
des Gesamtbetrages berechtigt GBP 27.900.000 £ 0,00 . Nach Prüfung des
Angebots , geben Sie bitte mich ( Ihr vollständiger Name , Kontakt
-Adresse und Ihr Telefon / Fax ), um mich der Fonds wieder Profil ,
Ihren Namen als dem Begünstigten ermöglichen und führen Sie Ihre
Kontakt mit NatWest Bank für die Freisetzung und Verbringung des Fonds
auf jedes Bankkonto Ihrer Wahl . Also , wenn man die Lautstärke der
Diskretion für den Erfolg des Projektes erforderlich , fragen Sie ich
Ihre Antwort auf meine private E-Mail : jn-fox@live.co.uk , fühlen
sich frei, mich für klare Erklärungen nennen . Ich danke Ihnen im
Vorgriff auf Ihre sofortige Antwort.

Mit freundlichen Grüßen ,

Herr Jon Fox,
Regional Managing Director
NatWest Bank Plc . London

 

My name is Mr. Patrick Chan.

I work with the Hang Seng Bank. There is a sum of $22,500,000.00 in my bank Hang Seng Bank“, Hong Kong. There were no beneficiaries stated concerning this fund which means no one would ever come to claim it. That is why I ask that we work together.
I do solicit for your assistance in effecting this transaction. I intend to give 30% of the total funds as compensation for your assistance. I will notify you on the full transaction on receipt of your response if interested, and I shall send you the details and necessary procedures with which to make the transfer. Should you be interested? please send me an email on my private email :chanprivacy12@aol.com
1. Full names
2. Private phone number
3. Current residential address
Kind Regards,
chanprivacy12@aol.com
Mr. Patrick Chan.

 

Hello,

The Project is about the exportation of 100,000 barrels of Light Crude
Oil daily out from Iraq to Turkey through my client’s company in Iraq
at the rate of $92.00 a barrel. This amount to $9,200,000 daily. I ask
for your support as a foreigner to handle this business project with my
client and you are not expected to invest in Iraq

If yes, let me know and we will discuss this project proper.

Yung kyu kim.
Email: yung_kyu_kim@hotmail.com

Und wieder die Nigeria Connection

Also als Millionär scheint die Lebenserwartung erschreckend kurz, wieder hat es einen dahingerafft, so der „ehrliche“ Finder nutzloser Millionen. Natürlich ist es Vorschussbetrug, was sonst……..

Von Mr. Paul Wilson
Telefon: 4477000xxx.
Email: puxxxxx@live.co.uk

Mein Name ist Herr Paul Wilson, NatWest, Director of Commercial Banking, Chelmsford & Romford. Großbritannien. Als Top-Manager bei NATWEST, entdeckte ich eine Nummerierte Konto mit einem Guthaben von £ 18.300.000 0,00 Britische Pfund zuzüglich aufgelaufener Zinsen, die einem amerikanischen Multi-Millionär Rohöl Händler Mr. David Watkins, die ein Opfer des Hurrikans Katrina war gehört im August 2005. Bis jetzt weiß niemand über sein Bankkonto mit NatWest Bank und die meine weitere Untersuchung ergab, dass der Verstorbene unmittelbaren Familie starb auch in der Tragödie.

Mit meiner Position in der Bank, ich habe alle Zugriffe, geheime Details und notwendigen Kontakte für Ansprüche der Fonds ohne Haken. Aber wegen der sensiblen Natur der meinen Job, ich habe einen Ausländer HILFE behaupten, die Mittel benötigen, ist meine Position als Beamter und als Mitarbeiter der Bank nicht erlauben, mich oder meine Verwandten, um diese Mittel zu erreichen. Deshalb habe ich Kontakt mit Ihnen auf einen Ausländer, um die Übertragung von diesen Fonds aus diesem Konto vor unserem nächsten Revision zu arrangieren, denn wenn unsere Bank-Management entdecken, dass dieses Konto für diese seit langem latent, wird es eingefroren und das Geld, um die zurückgegeben werden Bank Treasury, als unzustellbar öffentlicher Mittel. Deshalb möchte ich Sie als „Foreign Begünstigter“ stehen, und ich versichere Ihnen, von einem perfekten Transfer-Strategie, die in Ihrem Namen gestellt wird rechtlich werden, so dass niemand Ihre Ansprüche vermuten.

Für Ihr Engagement in dieser Sache, haben Sie Anspruch auf 40% des Gesamtbetrags übertragen auf Ihr Bankkonto berechtigt und ich werde auf Ihren Sinn für Geheimhaltung zählen, um riskante Exposition von diesem Deal zu vermeiden. Nach Prüfung des Angebots, Bitte senden Sie mir Ihren vollständigen Namen, Adresse und Ihre Telefon / Faxnummer, um mich wieder Profil der Fonds, Ihren Namen als Erbe Empfänger und führen Sie Ihre Kommunikation mit der Bank für den Weitertransport Freisetzung und Übertragung des Fonds auf Ihr Bankkonto. Fühlen Sie sich frei, mich für weitere Diskussionen rufen. In Anbetracht der Sensibilität Art und Umfang des Projektes, frage ich Ihre Antwort auf meine private E-Mail: puwlison@live.co.uk

Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre prompte Antwort.

Mit besten Grüßen,

Herr Paul Wilson,
NatWest Bank Plc.
Director Commercial Banking,

Chelmsford & Romford.

Wieder einmal Betrugsversuch

Wie üblich, Vorschussbetrug. Interessant, dass die Nigeria-Connection immer mehr von England agiert. In Afrika scheint die Masche etwas abzuklingen, jetzt sind Großbritannien und Asien sehr aktiv beim Betrug:

Von Herrn Edwin Porter

Ich bin Mr. Edwin Porter von Harlesden, North West London, hier in England. Ich arbeite für UBS Bank London. Ich schreibe Ihnen über einen geschäftlichen Vorschlag, dass einer immensen Nutzen für beide von uns sein wird. In meiner Abteilung, wobei die Leiter Accounting Audit Greater London Regional Office entdeckte ich eine verlassene Summe von 15 Millionen britische Pfund Sterling (fünfzehn Millionen Great British Pounds Sterling) in einem Konto, das zu einem unserer ausländischen Kunden Verstorbenen gehört, ein Milliardär Business-Mogul Mr. Moises Saba Späte Masri, ein Jude aus Mexiko, die ein Opfer von einem Hubschrauberabsturz Januar 2010 was zu seinem Tod und seiner Familie war. Saba war 47-Jahre alt. Auch in der Chopper zum Zeitpunkt des Absturzes war seine Frau, ihr Sohn Avraham (Albert) und seine Tochter-in-law. Der Pilot war auch tot ist.

Die Wahl der Kontaktaufnahme mit Ihnen ist aus der geographischen Natur, wo Sie leben, vor allem aufgrund der Sensibilität der Transaktion und die Vertraulichkeit hier geweckt. Jetzt ist unsere Bank hat für keine der Verwandten gewartet zu kommen-up für die Behauptung, aber niemand hat das getan. Ich persönlich war in der Suche die Verwandten für 5 Monat jetzt erfolglos, ich suche Ihre Zustimmung an Sie als nächsten Angehörigen / Wird Empfänger an den Verstorbenen, so dass die Erlöse aus diesem Konto bei 15 Millionen Pfund geschätzt, Sie können bezahlen präsentieren.

Dies wird ausgezahlt oder geteilt werden in diese Prozentsätze, 60% für mich und 40% für Sie. Ich habe alle notwendigen rechtlichen Dokumente, die zur Untermauerung dieser Behauptung, die wir machen können gesichert werden. Alles was ich brauche ist fill-in Ihrem Namen zu den Dokumenten und legalisieren sie vor dem Gericht hier, um Sie als berechtigten Empfänger nachweisen. Alles, was ich jetzt verlangen, ist Ihre ehrliche Zusammenarbeit, Verschwiegenheit und Vertrauen, damit wir sehen diese Transaktion durch. Ich garantiere Ihnen, dass dies unter einer legitimen Anordnung, die Sie von einer Verletzung des Gesetzes schützt ausgeführt wird.

Bitte, geben Sie mir die folgenden, wie wir 7 Tage, um es durchlaufen haben. Dies ist sehr URGENT PLEASE.

1. Vollständiger Name:
2. Ihr direkter Mobile Number:
3. Ihr Kontakt Adresse:
4. Ihr Beruf:
5. Ihre Nationalität:
6. Ihr Geschlecht / Alter:

Nachdem durch eine methodische Suche gegangen, entschied ich mich, Sie zu kontaktieren hoffen, dass Sie diesen Vorschlag interessant finden. Bitte auf Ihrer Bestätigung dieser Nachricht und geben Sie Ihr Interesse erhalten Sie weitere Informationen zur Verfügung. Endeavor, lassen Sie mich wissen, Ihre Entscheidung, anstatt mich warten.

Neue Warnung, altes Spiel

Ungefragt kam wieder eine Email herein, die ich wegen gewünschter Vretraulichkeit gerne veröffentliche. Es handelt sich um den üblichen Vorschussbetrug. Immerhin erfinden die Mugus immer neue Stories, wenn auch die Sprache eher zu wünschen übrig lässt. Falls Sie so etwas auch bekommen haben: das ist nur der übliche Beschiss.

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen, mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, derzeit ich im aktiven Dienst in Afghanistan bin. Bitte, ich habe einen verdunkelten Business-Vorschlag, die von gegenseitigem Nutzen fьr uns beide sein wird.

Am Montag, dem 30. Juli, fing meine Kollegen und ich einen radikalen Taliban Kurier Transport riesige Mengen an Geldern und auf diesem unglьcklichen Vorfall, abgerundete wir ein Gesamtvolumen von US $ 11,9 Millionen US-Dollar.

Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug, kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn die Mittel an die afghanische Polizei ьbergeben werden, gibt es die Mцglichkeit, dass die Mittel fьr ihren eigenen Verbrauch wird konfisziert. Daher war es fьr meine Pflicht, einen Partner, dem dieses Fonds zum Nutzen von uns allen erhalten finden.

Mit aller gebьhrenden Bescheidenheit, ich mцchte Sie zu unserem Partner in Erhalt dieser Fonds. Die Mittel werden aus diesem Land bewegt werden durch eine Luftfracht Mittel und alles, was Sie benцtigt zu tun, ist erhalten die Fonds vertraulich fьr unsere gegenseitigen Nutzen.

Sicher sein, dass dieser Fonds wurde sorgfдltig enthalten sein und es gibt keine Notwendigkeit, ьber die Quelle Sorgen, da wir nicht alles tun, die Probleme zu Ihnen zu bringen oder verfolgt zu uns zurьck.

Fьr Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Geschдft, sind wir bereit, sie in drei gleiche Teile aufgeteilt und Sie behalten einen Teil fьr sich selbst und den Rest, die Sie an, wo ich Sie belehren.

Sir, bitte dies nicht ьber das Geld, aber es ist die Tatsache, wenn diese Fonds zurьckgegeben wird es wahrscheinlich verwendet, um mehr Waffen zu kaufen und verursachen mehr Tцtung hier. Ich komme aus einer Generation von militдrischen personels und ich wissen, dass mein Wort mein Leben ist, aber dies wird uns aus der Hand hier und ich habe nur dies zu tun, also bitte, wenn Sie nicht bereit sind, mit uns zu arbeiten, kann ich verstehen.

Wenn Sie bereit sind, schicken Sie mir bitte eine E-Mail so schnell wie mцglich mit Ihrer Telefonnummer und Adresse.

Mit freundlichen GrьЯen,

Lieutenant Andrew Ferrara.

Vorsicht, hier lauert Betrug!

Wieder eine ungefragte Mail. Mir scheint, da will entweder jemand Geld waschen oder an die Kontoverbindung herankommen. Man kennt das ja:

Gut bezahlter Job für Dich!

Hohes Nebeneinkommen in kurzer Zeit

Unsere Firma bietet Dir den ausgezeichneten Weg, Deine Finanzlage zu verbessern! Es ist möglich bei uns von 4000.00 EUR bis 8000.00 EUR pro Monat verdienen. Für die Arbeit bei uns brauchst Du nicht mehr als 2-3 Stunden Deiner Zeit 1-2 Mal in der Woche. Die Arbeit bei unserem Unternehmen kannst Du problemlos mit Deinem gegenwärtigen Job gleichzeitig ausüben! Für jeden erledigten Auftrag wird Dein Gehalt von 400 bis 1600 Euro sein.

Arbeitsablauf:

1. Unsere Firma schickt auf Dein Bankkonto eine Überweisung in Höhe von 2000 bis 8000 Euro.
2. Sobald die Geldüberweisung auf Dein Bankkonto eingegangen ist, hebst Du bares Geld ab.
3. Du hast schon 400-1600 Euro verdient! – 20 % von dem erhaltenen Betrag behältst Du für Dich!
4. Die restlichen 80% von dem überwiesenen Betrag sollst Du uns übermitteln.
5. Wir führen die nächste Geldanweisung auf Dein Konto in der Bank durch.

Die Beträge und die Zahl der Überweisungen werden mit Deinen Wünschen und Möglichkeiten in Vereinbarung gebracht. Diese Tätigkeit ist absolut legitim und verletzt keine Gesetze der Europäischen Union und Deutschlands.

Wenn bei Dir Interesse an unserem Jobangebot besteht, schreibe uns darüber per e-Mail. Wir kontaktieren Dich schnellstens und klären alle Einzelheiten.
Die Anzahl von Stellenangeboten ist beschränkt, darum melde Dich schnellstmöglich bei uns.