Listenpreis taugt nur noch als Marketing-Tool – Auswege

ebay machts möglich. Was in den Listen der Hersteller als unverbindliche Preisempfehlung eingetragen ist, sind häufig Phantasiewerte, welche sich in der Praxis so nicht mehr erzielen lassen. Beispiele gefällig? Casio G-Shock Uhren, Swatch, diverse Bekleidung, Schuhe, technisches Gerät. Speziell bei Trend- und Modeartikeln liegt das Niveau in ebay häufig zwischen 50 und 80 Prozent des Listenpreises. Teilweise sogar deutlich darunter.

Was sagt uns das? Erstens eine Menge über die Handelsspannen, mit denen dort kalkuliert wird. Zweitens über die Kostenstruktur – ein Ladengeschäft muss Miete und Lager zahlen, bezieht über Großhändler. Das sind alles Kosten, die viele Händler einfach nehmen müssen, wollen sie auf einen akzeptablen Schnitt kommen.

Wo kann ein kleines Ladengeschäft da noch mithalten? Erstens beim Einkauf sparen. Tun Sie sich mit anderen Händlern zusammen und kaufen Sie mit mehr Rabatt ein. Reduzieren Sie die Kosten für Lagerhaltung und binden Sie nicht so viel Kapital. Wenn Sie Restware haben, beispielsweise in ebay reinsetzen, bevor es gar nicht mehr verkauft werden kann. Nutzen Sie das Internet als preiswerten Absatzkanal.

Geht nicht? Viele pfiffige, kleine Händler machen genau dies und erreichen eine gute Präsenz und machen Umsatz. Zwar ist die Handelsspanne allgemein etwas niedriger, aber sie verkaufen einfach mehr – also winken noch mehr Rabatte beim Einkauf. Vor allem Ostdeutschland, Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg bringen eine ganze Menge an gut aufgestellten Firmen hervor, die online sehr gut unterwegs sind. Und das funktioniert, wenn man weiß, wie oder die richtigen Dienstleister hat.

Es muss ja nicht so sein, wie bei einem Einzelhändler vor Ort, bei dem Hemden seit mehreren Jahren vom Lager ins Schaufenster und zurück transportiert werden. Macht wirtschaftlich wenig Sinn und die UV-Strahlung mehrerer Sommer im Schaufenster dürfte mehr als interessante Effekte ergeben, wenn man das gute Stück dann tatsächlich einmal anziehen sollte……

Autor: Georg Grohs Online Marketing

Online Marketing, Erfahrung seit 1998, einige einzigartige Erfolge. Aber immer mit einem Lächeln. georg-grohs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.