Trends der CeBIT 2007

Wieder ein paar aktuelle Trends zur CebIT:

Egal ob Handy, Notebook oder PDA – sie alle können über das heimische Netzwerk miteinander und der Welt kommunizieren. Voraussetzung dafür ist aber, dass die einzelnen Geräte dafür entsprechend konfiguriert werden. Privatanwender scheitern häufig an dieser komplizierten Prozedur. Die neu entwickelte Autokonfiguration, die Forscher der TU Ilmenau auf der CeBIT 2007 vorstellen, soll dieses Problem künftig automatisch lösen. Funktionsweise des Problemlösers: Kommt beispielsweise ein neues Notebook ins Haus, so wird dieses nach dem Einschalten dank der Neuentwicklung automatisch vom Heimnetz erkannt. Ohne eigenes Zutun werden der Internetzugang konfiguriert und die Sicherheitseinstellungen vorgenommen. Halle 9 D04

Bin nur gespannt, wie die Sicherheit tatsächlich ist. Ich glaube, eine manuelle Einstellung ist

Autor: Georg Grohs Online Marketing

Onlinemarketing als Extremsport. Erfahrung seit 1998, einige einzigartige Erfolge. Aber immer mit einem Lächeln. www.georg-grohs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.